Hazelbox


Die Idee und Umsetzung der Hazelbox

Fing 2014 an, als Philipp Frost seinen Job bei einem Münchener Radiosender kündigte und sich selbstständig gemacht hat. Erst wollte er eigentlich anfangen selber anzubauen aber konnte einfach keine gutaussehende Growbox finden, welche einfach zu bedienen war.  Das machte ihn stutzig und er erkannte schnell die Marktlücke, wovon er seinem Vater gleich erzählte. Philipp erzählte ihm, dass er eine Growbox bauen wollte, welche so einfach zu bedienen ist, dass sogar eine “80- Jährige Oma” keine Probleme damit haben sollte. Sein Vater fand die Idee gut und unterstützte Philipp mit einem Startkapital von 5000 EUR, mit dem alles begann. 2015 Gründete Philip dann die Mööx Design Frost UG in München,  worüber der Brand Hazelbox läuft. Das war der Startschuss und seit dem ist Philipp ständig dran alles weiter zu optimieren und das Indoor Growing effizienter zu gestalten.

Noch nie gab es ein so einfach zu bedienendes Growsystem mit vorprogrammierten Wachstumsphasen.

Die patentierte Hazelbeam2 ist die ideale all in one Lösung für die Hazelbox, Growschrank oder Growbox. Die zum Patent angemeldete Hazelbeam2 macht Growträume wahr. Die LED Beleuchtung und das Abluftsystem mit Lüfter und Aktivkohlefilter arbeiten unter einem Gehäuse. Die Hazelbeam2 ist so konzipiert, dass für die verschiedenen Wachstumsphasen verschiedene Einstellungen per Knopfdruck ändern kann. Wählen einfach zwischen “Seeding, Growing und Blooming”. Zusätzlich zu den drei verschiedenen Optionen gibt es die Wahl zwischen einem Sonnenaufgangs und Sonnenuntergangsmodus. Diese erzeugen das Gefühl, als würden die Pflanzen im freien befinden. Somit kann voll und ganz auf Bedürfnisse von Pflanze eingestellt werden. So wie Philipp es vorhatte, ist die Bedienung so simpel, dass auch eine “80-jährige Oma” die Hazelbeam 2 bedienen kann. 

Frische Luft

Der Aktivkohlefilter und der permanente Luftstrom sorgen dafür, dass die Pflanze immer Frische Luft bekommt. Hazelbeam2 Ultrasilentlüfter saugt permanent verbrauchte Luft an. Diese wird von einem wechselbaren Aktivkohlefilter gereinigt um schlechten Gerüchen in der Wohnung vorzubeugen. Dieses Komplettsystem gibt es nur in der Hazelbeam2.

Beste Beleuchtung

Zwei 63 Watt SuperCOB LED Matrix im Zentrum sorgen für extreme Blattpenetration und Intensität für schnelles Wachstum und perfekte Blütenbildung. Das 10 Band Lichtspektrum wird optimal balanciert durch Rote, Blaue, UV und Infrarot LEDs. Die Hazelbeam2 hat eine Gesamtleistung von 270 Watt und ist vergleichbar mit einer 400 Watt Natriumdampflampe.

© Copyright 2021 Santec Systems AG
Alle Rechte, Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Produktbilder können von Originalware abweichen.